Piep-Piep-Show

Mit einem neuen Projekt werden wir in`s Kinderhausjahr 2022/23 starten: Unser Haus ist umgeben von einem grünen Außenbereich mit Bäumen, Büschen und Gräsern und damit einer gut ausgeprägten Vogel- und Insektenwelt. Teilweise brüten Vögel an unserm Haus auf Markisen, in selbstgehauenen Löchern in der Dämmschicht des Gebäudes usw. Wir wollen von daher gerade den Höhlenbrütern weitere Möglichkeit WEITERLESEN…

„Kreativ sein“

mal anders bei den Kolibris und Chamäleons Ob drinnen oder draußen – malen kann man überall. Aber nur mit einem Pinsel ist das Malen doch langweilig… Wieso also nicht das gute Wetter ausnutzen und mit Lebensmittelfarben und Wasserspritzpistolen ein Kunstwerk gestalten. Da wird selbst das ein oder andere Kind kunterbunt! Oder aber wir Kolibris meiden WEITERLESEN…

Spielraum

Am 19.07.2022 öffnete die Krippe des Grashüpfer-Kinderhauses ihre Räume für unsere Krippenkinder und ihre Familien. Neben einem regen Austausch in entspannter Atmosphäre hatten unsere Familien die Möglichkeit, unsere zahlreichen Spiel-, Bewegungs- und Lernräume zu erfahren und zu bespielen. Im Spiel setzen sich Kinder aktiv und intensiv mit sich selbst und ihrer Umwelt auseinander. Das freie WEITERLESEN…

Unsere Vorschulkinder

Machten am Dienstag, den 28.06.22 das Erfahrungsfeld in Nürnberg unsicher.   Im ersten Zelt wurden sie von einem blinden Mann begrüßt, der ihnen erklärte und zeigte, wie man mit Händen und Fingern sehen (fühlen) kann. Jeder versuchte sich daraufhin blind im „Mensch ärgere Dich nicht “ Spiel.   Im Anschluss danach wurden sie zum Programm WEITERLESEN…

Besuch am Bauernhof

Am Mittwoch den 22. Juni 22 machten unsere Kindergartenkinder einen Ausflug zum Bauernhof von Willi Schobert nach Uttenreuth. Mit dem Bahnbus erreichten sie schnell ihr Ziel und verbrachten einen aufregenden Vormittag am Bauernhof. Jeder der wollte durfte in einen Traktor klettern und im Sitzen das Lenkrad ausprobieren. Im Anschluss ging es dann in den Stall WEITERLESEN…

Erkundungstour durch die Natur

Am Montag starteten unsere Kindergartenkinder auf dem Bolzplatz mit dem angrenzenden Wald! Hier wurde Fußball gespielt, geklettert und Bäume und Blumen erkundet. Dienstags ging es weiter in die Indianerschlucht. Dort wurde fleißig geklettert, auf Wurzeln balanciert, Tipis gebaut und Steine gesammelt. Gleich nach dem Morgenkreis stapften sie am Mittwoch los Richtung Erlangen. Hier suchten sie WEITERLESEN…

Wir sind die großen Forscher…

Wieder einmal fanden zwischen dem 2. – 13. Mai 2022 unsere Forscherwochen statt. Zur Auswahl standen in diesem Jahr die Themen Luft, Wasser, Elektrizität, Magnetismus/Schall und Feuer. Aus diesem Angebot durften sich unsere Kindergartenkinder zwei ihrer Lieblingsthemen aussuchen. In den jeweiligen Laboren haben sie dann fleißig geforscht, ex­perimentiert und viele interessante und erstaunliche Erfahrungen gemacht. WEITERLESEN…

Hoppel, hoppel Stummelschwanz

das ist der Osterhasentanz…. Am Gründonnerstag feierten unsere Kindergartenkinder gemeinsam eine Osterfeier. Während sie leckeres Osterbrot aßen, lauschten sie gespannt einer Ostergeschichte. Diese Geschichte handelte sich um eine Osterhasenfamilie, die unter sich den wahren Osterhasen suchen mussten und sich zum Schluss der kleinste Hase unter ihnen am schlausten bewies. Nach einem Frühlingslied, den Osterhasentanz und WEITERLESEN…

„Geheimnisvolles Erdreich“…

…lautet das Thema unseres Forscherprojekts, dem sich 8 Hortkinder und Marcus die nächsten Wochen widmen werden. In einer Vorauswahl haben sich die Kinder auf die Themen Bodenschätze, Fossilien, Kleinstlebewesen und Pilze als Hauptforschungsthemen festgelegt. Seid gespannt was wir erleben werden! Auf unserer ersten Tour waren wir auf der Suche nach Bodenschätzen. Was wir gefunden haben? WEITERLESEN…

Einweihung unseres Buckenhofer Osterbrunnen

Erstmals wurde in diesem Jahr durch die Aktion des Jugend- und Familienbeirates ein Osterbrunnen in Buckenhof aufgestellt. Auch wir halfen mit und gestalteten fleißig mit unseren Kindergartenkindern 150 Ostereier mit Mamoriertechnik für den Osterbrunnen, am Kriegerdenkmal.   Am 1. April war es dann so weit und wir trafen uns mit unserem Nachbarkinderhaus der Fohlenkoppel. Gemeinsam WEITERLESEN…

Wir Kolibris feiern Fasching!

Egal ob Löwen, Marienkäfer, Drachen, Piraten und Einhörner – wir alle haben am Rosenmontag zusammen getanzt, gesungen, gelacht und gefeiert. Natürlich durfte ein ausgiebiges Frühstücksbuffet mit Pancakes, Brezeln, viel Obst und Gemüse sowie kleinen Naschereien nicht fehlen!  Bei so vielen tollen Erlebnissen benötigt man ja schließlich auch eine gute Stärkung.

Faschingszeit eine aufregende Zeit.…..

ausgelassen feierten wir alle zusammen am Rosenmontag unseren Fasching. Jeder durfte verkleidet kommen. So tummelten sich schnell in der Turnhalle Feen, Ninjas, Prinzessinnen, Piraten und noch viele andere großartige Verkleidungen. Gemeinsam spielten wir, zu lustigen Liedern verschiedene Spiele, wie Reise nach Jerusalem, Bonbon schnappen, Wetthüpfen und noch vieles mehr. Einfach alles was Spaß und gute WEITERLESEN…

Chamäleons auf Spurensuche

Was war hier bloß los? Frisch inspiriert vom Bilderbuch „Was war hier bloß los?“ zogen wir mit den Chamäleons und dem letzten Schnee auf der Suche nach (Tier-)Spuren los in den Buckenhofer Forst. Gleich vor dem Kinderhaus fanden wir einen wunderschönen Abdruck einer Hundepfote. Unser Ziel war allerdings der Buckenhofer Müllberg, den wir in einer WEITERLESEN…

Second-Hand-Basar für Kindersachen

  Leider können aufgrund von Corona keine Basare 2021 stattfinden!!   Einladung zum Frühlings-Basar am Samstag, im Hallerhof Wir verwandeln für Sie Ihre Kinderkleidung und Spielzeug in bare Münze und Sie tun damit auch unserem Kinderhaus etwas Gutes. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Unterstützung! Beispiel Bildern von ein Basar im Hallerhof (großer WEITERLESEN…

Mehr über uns

  Aktuell werden unsere Kinder von insgesamt 14 pädagogisch qualifizierten Fachkräften (siehe Gruppen), einem Freiwilligen betreut. Darüber hinaus unterstützen uns hauswirtschaftliche Kräfte.