Ein erstes/letztes Mal in den Wald…

 

Nach nicht einmal zwei Wochen „im Amt“ haben mir Bettina Lehmann und einige Kindergartenkinder ihre Lieblingsplätze im Buckenhofer Forst gezeigt. Um es kurz zu machen hier die Top 5 der beliebtesten Orte:

  • Die Sandwüste: Dort kann man im Sommer wohl Eidechsen finden.
  • Der Waldsportplatz: Wir haben ihn gleich genutzt um im frischen Schnee Engels-Abdrücke zu machen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Die Indianerschlucht: Es war zwar sehr glatt dort, aber die Möglichkeiten zum Klettern und Verstecken sind super!
  • Die Mucki-Schneiße: Fitness im Wald – da haben die Kinder gleich gezeigt was sie drauf haben.
  • Der „Buckl“: Der Schlittenberg mit toller Aussicht auf unser Kinderhaus.

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf dem Areal oben haben wir auch gleich die Spur eines Feldhasen entdeckt und versucht genauso wie er  durch den Schnee zu hoppeln – ganz schön anstrengend….

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alles in allem war es ein grandioser Ausflug in dem mir Bettina viele tolle Ideen aus ihrem langjährigen Erfahrungsschatz in Buckenhof mitgab. Auch wenn ich Bettina nur kurz kennen gelernt habe, sage ich danke für ihr kreatives Engagement und ihre facettenreiche Bildungsarbeit für unsere kleinen und größeren Kinder! Merci!

Marcus Meyer

Einrichtungsleiter