Pädagogik Hort

Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt bei uns in der ganzheitlichen Erziehung des Kindes.
Grundvoraussetzungen unserer pädagogischen Arbeit sind hierbei:

  • „situationsorientierter Ansatz”
  • Erledigung der Hausaufgaben

Nur so ist für uns eine kindorientierte Erziehung möglich. Die Kinder sollen gerne zu uns in den Hort kommen, sich heimisch und wohl fühlen.

Die Arbeit mit dem „situationsorientierten Ansatz“ bedeutet für uns: “Partizipation”

  • Einbeziehung und Mitbestimmung der Kinder bei der Planung von Freitagsaktionen oder Ausflügen, Programm in den Ferien.
  • Im Rahmen von “Kinderkonferenzen” werden Entscheidungen in demokratischer Abstimmung getroffen, die alle betreffen. Gestaltung der Freitage / Ferienaktionen, Raumgestaltung, Regeln im Hort. In den Gesprächsrunden haben die Kinder auch die Möglichkeit, Wünsche und Anliegen zu äußern, aber auch die Erzieherinnen nutzen die Konferenzen zum Austausch mit der Gruppe und um Anliegen anzubringen und Informationen weiterzugeben.

Dieses Mitbestimmen, Mitentscheiden und eigene Meinung äußern der Kinder erhöht die Motivation zum aktiven Mitmachen. Es steigert das Interesse, von eigenen Erlebnissen und Eindrücken zu berichten, somit wird schließlich auch das eigene Selbstbewusstsein gestärkt.

Erledigungen der Hausaufgaben
Bei der Erledigung der Hausaufgaben ist es uns wichtig, dass die Kinder mit Freude und ohne Spannungen oder Ängsten arbeiten.
Während der gesamten Hausaufgabenzeit werden die Kinder von einer Erzieherin betreut, die ihnen als Ansprechspartner zur Verfügung steht. Wir geben dem Kind Hilfestellung zum selbständigen Arbeiten, z.B. leiten wir es an Hilfsmittel zu benutzen wie Lexikon oder Atlas, helfen ihm bei der richtigen Zeit-und Arbeitseinteilung, sorgen für ein ruhiges Erledigen der Hausaufgaben. Wir sehen unsere Arbeit in einer unterstützenden Funktion und nicht in der eines Nachhilfelehrers.

Weiter setzen wir in unserer Einrichtung ein besonderes Augenmerk auf folgende Bildungsbereiche (siehe Bildungsbereiche):

  • Sprache
  • Bewegung und Motorik
  • Naturwissenschaft und Umwelt
  • Musikalische Bildung